Kontakt

Ellerstraße 2-6 | 63768 Hösbach
Tel: 06021-5003910
Fax: 06021-5003911
kontakt@grundschule-winzenhohl.de



Carolin, Julian



Auszeichnung zum Haus der kleinen Forscher

„Jedem Kind sollten Möglichkeiten eröffnet werden, seine Neigungen, Interessen und Begabungen für Naturwissenschaften und Technik zu entdecken.“ So sagt es der pädagogische Ansatz vom Haus der kleinen Forscher. Die gemeinnützige Stiftung engagiert sich mit einer bundesweiten Initiative für Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik.


Wir wollen mitmachen und die Neugier der Kinder wecken, gemeinsam forschen und experimentieren. Dabei haben die Kinder herausgefunden, wie die Dinge funktionieren und wo wir unsere Forschungsergebnisse im Alltag wiederfinden. Sie haben zum Beispiel ein Ventil aus einem Luftballon gebaut und entdeckt, dass Ventile am Fahrradreifen keinen Verschluss brauchen um die Luft zu halten.


Das Reaktorunglück in Japan hat uns angeregt, nach Sonnenenergie zu forschen. Die Kinder haben sich ausgetauscht über verschiedene Materialien, die von der Sonne am besten erwärmt werden. Was reflektiert die Sonnenstrahlen und was zieht sie an? Dabei konnten sie feststellen, dass man beim gemeinsamen Forschen viel miteinander kommunizieren muss. Ideen sind gefragt, Lösungen müssen gefunden,  formuliert und ausprobiert werden. Es wurden „Sonnenfänger“ gebaut. Dabei haben die Kinder sich gegenseitig zugehört, Vorschläge diskutiert und sich auf eine gemeinsame Vorgehensweise geeinigt.


In der neuen Bauecke der Mittagsbetreuung ist eine Forscherbaustelle entstanden. Hier haben die Kinder erprobt, wann ein Turm zur Seite kippt oder in sich zusammenfällt. Der Dominoeffekt wurde untersucht und bekannte Gebäude nachgebaut. Ohne es zu merken, wurde gleichzeitig das Einhalten von Regeln geübt. Die Kinder haben gelernt, Bauwerke anderer Kinder nicht einfach zu zerstören, denn es könnte ja ein vorbereitetes Experiment sein. So wurden eigenständig Regeln aufgestellt und Zettel hingelegt: Bitte stehen lassen!

Das Haus der kleinen Forscher, die gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Berlin, hat beschlossen, uns dafür auszuzeichnen. Wir sind seit Freitag, den 29.07.2011, als erste Mittagsbetreuung in Deutschland mit dem Titel: „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Das ist für uns eine riesige Freude und spornt uns gleichzeitig an, weiter zu forschen.


(Kathrin Richter, Pädagogische Leitung der Mittagsbetreuung Galaxis)

 

Mai 2018:

  

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Mittagsbetreuung "Galaxis e.V." wurde zum vierten Mal als "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet und ist damit die einzige Mittagsbetreuung Deutschlands mit diesem Zertifikat.

Die Regionalleiterin der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" Frau Grimm überreichte die Urkunde an Frau Richter und Frau Alberg und gratulierte zusammen mit Herrn Bürgermeister Baumann.

Gemeinsam mit dem Vorstand des Fördervereins, den Kindern der Mittagsbetreuung und den Mitarbeiterinnen wurde diese Auszeichnung gebührend gefeiert.

>> Main-Echo, 3.5.2018

 

| © GS Winzenhohl 2013 | Impressum | Datenschutz